Detailansicht

Der TC Bad Vilbel lädt ein:

Kommenden Samstag Spitzentennis bei drei Heimspielen!

Der grandiose Erfolg der ersten Damen-Mannschaft vom TC Bad Vilbel mit dem Aufstieg in die erste Bundesliga liegt nur wenige Tage zurück, die Vorbereitungen auf den kommenden Samstag laufen auf Hochtouren. Gleich drei Herren-Teams des TC Bad Vilbel bieten Tennis auf höchstem Niveau. Ab 10:00 Uhr startet die Hessenliga (Hessens höchste Spielklasse) mit dem Heimspiel gegen den TC Steinbach. Verstärkt wird die Vilbeler Mannschaft u.a. von Niklas Schell, der 19-jährige war mehrfacher Deutscher Jungendmeister.

 

Ab 13:00 Uhr kämpfen dann auch unsere Herren 40, sowie die Herren 50 um wichtige Punkte. Bei beiden Mannschaften geht es um den Einzug in die Endrunde um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft.

Die Herren 40 spielen um den Gruppensieg und die damit verbundene Qualifikation zur Endrund gegen TC BW Bohlsbach. Die Offenburger werden angeführt vom ehemaligen Weltranglistenfünften Jiri Novak aus Tschechien.

 

Die Herren 50 bestreiten ebenso ab 13:00 ein Heimspiel gegen den TC Wolfsberg Pforzheim. Unterstützt wird Bad Vilbel u. a. von Paul Haarhuis, dem ehemaligen Doppel-Weltranglistenersten.

Insgesamt spielen am kommenden Samstag sieben ehemalige Weltranglistenspieler der Top 100 auf der Tennisanlage an der Huizenerstraße. Hochklassige Matches mit viel Spannung sind garantiert.

 

Alle Mannschaften freuen sich auf Ihre/Eure Unterstützung – der Eintritt ist selbstverständlich kostenlos!

 

 

 

 

Unsere Partner:
Vereinsanschrift:
TC Bad Vilbel
Huizener Str. 9
61118 Bad Vilbel
E-Mail: info@tc-bad-vilbel.de
Postanschrift:
Postfach 1160
61101 Bad Vilbel