Detailansicht

Herren 50 III: Sieg nicht ganz unerwartet

Der 10:4-Sieg bei der TG Bornheim war eher durch die ungewohnten äußeren Umstände schwierig als durch die spielerische Qualität der Bornheimer. Tennisplätze im Innenteil des Eislaufrings an der Eissporthalle am Ratsweg haben schon einen besonderen Charme. Laute Musik aus den Kleingärten und von Möchtegern-DJ´s aus ihren 200 Watt-Anlagen auf dem Festplatz, laut hupende Autokorsos von irgendwelchen Hochzeiten und der besondere äußere Charme der maroden Eishalle, gewöhnungsbedürftige Platzbeläge aus Teppich mit Quarzsand und eine Schiedsrichterumkleidekabine mit 1 Dusche und Platz für 1 schlanke Person, Umziehen im Freien (siehe Foto). Dies alles war für uns etwas ungewöhnlich, wobei der eine besser und der andere schlechter mit den Verhältnissen zurechtkam. Nach Siegen von Günther Kneip (6:2 6:3) und Michael Wolf (6:4 3:6 10:7) und Niederlagen von Gerd Bruckmann (6:7 6:1 5:10) und Gerald Voßberg (3:6 4:6) hatten wir uns allerdings an die Verhältnisse gewöhnt und gewannen die Doppel souverän. Entschädigt wurden wir anschließend auch durch die Gastfreundschaft der Bornheimer, die uns mit köstlichen Salaten und Grillgut bewirteten. Richtig gut ging es uns dann wieder in unserem geliebten Clubhaus mit einer ausgiebigen Siegesfeier, zusammen mit den Spielern der 1. und 2. Mannschaft. Das Ziel „Aufstieg in die Gruppenliga“ kann nun in Ruhe weiterverfolgt werden

Unsere Partner:
Vereinsanschrift:
TC Bad Vilbel
Huizener Str. 9
61118 Bad Vilbel
E-Mail: info@tc-bad-vilbel.de
Postanschrift:
Postfach 1160
61101 Bad Vilbel